Geschenk mit Herz

Laufen für ein gemeinsames Ziel!

Bewegung, die Hilfe bringt - hier ist jeder ein Gewinner

Benefizlauf. Foto: humedica/Ruth Bücker

Mit einem Benefizlauf können Sie Gutes tun und unsere vielfältigen Hilfsprojekte in der ganzen Welt mit persönlichem Engagement unterstützen.

„run4humedica“ (Lauf für humedica) heißt unsere Aktion, die sich insbesondere an Schulen richtet und bei der Schülerinnen und Schüler unter Organisation ihrer Lehrer für einen guten Zweck laufen.

Die teilnehmenden Mädchen und Jungen suchen sich im Kreis ihrer Familie oder bei regionalen Firmen selbstständig ihre eigenen Sponsoren, die pro gelaufene Runde einen vereinbarten Betrag spenden.

Der gesammelte Erlös wird dann an eines der vielen humedica-Projekte weltweit gespendet, das die Gruppe besonders gern unterstützen würde. Gerne helfen wir das richtige Projekt zu finden!

Durch die Benefizläufe „run4humedica“ können Sie Projekte in vielen Ländern der Welt, gerne aber auch die Weihnachtsaktion „Geschenk mit Herz“ unterstützen.

Wenn Sie als Kindergarten, Schule oder andere Einrichtung Interesse an einem solchen Lauf haben, setzen Sie sich gerne mit unserer zuständigen Mitarbeiterin in Verbindung:

Beate Woitassek
Telefon: 08341 - 966 148 46
E-Mail: b.woitassek@humedica.org

Oder melden Sie sich direkt über unser Online-Formular für einen Benefizlauf an.

Alle notwendigen Dateien zum Download:

Kinder und Jugendliche bekommen mit dieser Aktion die Möglichkeit, verantwortungsvolles Denken zu verinnerlichen und durch ihr direktes Handeln Menschen in Not helfen zu können. Laufen für den guten Zweck - eine Aktion mit nachhaltigem Charakter.
Sie sind Sponsor einer Schülerin oder eines Schülers? Dann erleichtern wir Ihnen und Ihrem "Schützling" mit dieser Spendererklärung die Abwicklung des Spendenlaufs. Einfach die vereinbarte Spende pro gelaufener Runde und Ihre Adresse eingeben und dem engagierten Läufer mitgeben zum "run4humedica".
Damit keine der gesponserten Runden verloren geht, erhält jeder der Teilnehmer eine Laufkarte, auf der die Rundenanzahl vermerkt wird.
Als Veranstalter eines Benefizlaufes können Sie dieses Plakat ausdrucken und Ihren eigenen Termin darauf bekanntgeben.
Oben
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×