Unser „Geschenk mit Herz“-Team ist für Euch da!Schreibt uns(0)8341 966148-60(0)151 71827985
Spenden

Bad Reichenhall als Weihnachtspäckchenstadt in der Abendschau

von BWO, 02.11.2016

Die große Weihnachtspäckchenaktion „Geschenk mit Herz“ der bayerischen Hilfsorganisation humedica erhält in diesem Jahr besondere Unterstützung durch Bad Reichenhall als Weihnachtspäckchenpartnerstadt 2016. Höhepunkt dieses gemeinsamen Engagements für Kinder in Not ist ein bunt gestalteter Abend mit Direktübertragungen in die Abendschau des Bayerischen Fernsehens.

Der diesjährige Höhepunkt zur „Geschenk mit Herz"-Aktion findet am 10. November 2016 auf dem Rathausplatz in Bad Reichenhall statt. Ab 17 Uhr erwartet die großen und kleinen Besucher ein buntes Programm verschiedener Akteure, das via mehrere Live-Schalten in die Abendschau des Bayerischen Fernsehens übertragen wird. Für die nötige Wärme bei kalten Temperaturen sorgen heiße Getränke und Leckereien.

Für eine tolle musikalische Unterhaltung sorgen das Bläserensemble der Musikschule Bad Reichenhall, sowie die zehnjährige Harfenistin Emily Vicovan. Außerdem tritt der Marzoller Kinderchor und die bekannte „Guten A-Band“ auf.

Eine Tanz- und Kampfkunstdarbietung erhalten die Zuschauer von der Zumba-Tanzgruppe der Jonathan Jugendhilfe aus dem Haus der Jugend, der Showgruppe „Z-SHOW-TEAM“ der Kampfsportschule Zanshin, sowie der Akrobatikgruppe „balance-alpine“ des Karlsgymnasiums.

Und auch das Rahmenprogramm kann sich sehen lassen: Von einem Kinderkarussell, über eine Fotoecke bis hin zu weihnachtlichen Mulis, wird den Besuchern eine Reihe an bunten Attraktionen geboten.

Die Päckchenaktion „Geschenk mit Herz“ geht heuer bereits in ihre vierzehnte Runde und ermöglicht seit 2003 tausenden Kindern in Deutschland und Osteuropa Weihnachtsfreude durch ein selbstgepacktes Päckchen aus Bayern. Insgesamt erreichten 2015 über 83.000 „Geschenke mit Herz“ Mädchen und Buben in Not. Und auch in diesem Jahr sollen wieder mindestens genauso viele Kinder glücklich gemacht werden.

Seien Sie dabei und übergeben Sie am 10. November auf dem Rathausplatz Ihr persönliches „Geschenk mit Herz“ an die Helfer von humedica. Die Stadt Bad Reichenhall und humedica freuen sich auf Ihren Besuch.

Wer bis dahin noch keine Möglichkeit hatte ein Weihnachtspäckchen zu packen, kann sein „Geschenk mit Herz“ noch in einer der vielen Sammelstellen in und um Bad Reichenhall abgeben. Wie lang Sie dafür Zeit haben, können Sie unter www.geschenk-mit-herz.de/ablauf/sammelstelle-finden nachschauen.

Wer selbst kein/e Weihnachtspäckchen packen kann, hat die Möglichkeit für eine Spende von 12 Euro pro Geschenk ein Weihnachtspäckchen packen zu lassen. Diese Spende reicht aus, um außerhalb Europas im Niger, Simbabwe, Äthiopien, Indien, Sri Lanka, Brasilien, Haiti, oder dem Libanon Päckchen zusammenstellen zu können. Hohe Transportkosten werden so vermieden. Befreundete Organisationen und viele ehrenamtliche Helfer begleiten die Verteilung vor Ort.