Geschenk mit Herz

„Viele kleine Tropfen ergeben einen See.“

von Damaris Walter, 18.10.2012

Es gibt Menschen, die der Öffentlichkeit gerne über ihr Eigenengagement und ihre tolle Arbeit berichten. Und es gibt jene, die sich täglich im stillen Kämmerlein für andere Menschen einsetzen und ehrenamtlich arbeiten, ohne dass sie dafür namentlich erwähnt werden wollen. So auch eine der fleißigen Helferinnen unserer Weihnachtspäckchenaktion „Geschenk mit Herz“, die dennoch gerne über ihre Beweggründe sprach.

Schon in wenigen Wochen werden diese Päckchen von armen, aber beglückten Kindern in Händen gehalten. Foto: humedica/Damaris Walter

Eine kühle Lagerhalle, bis oben hin voll mit gestapelten Kartons und Kisten, dazwischen zwei Biertische, vier Bänke und jede Menge Schuhkartons und Geschenkpapier. Hier opfern Menschen ihre Freizeit, die ein ganz besonderes Anliegen haben: Kinder glücklich zu machen.

Traurigerweise ist es vielen Kindern weltweit durch schlechte Lebensumstände, Armut, harte Arbeit oder durch eine schwere Krankheit verwehrt, eine unbeschwerte und glückliche Kindheit zu erleben. „Uns geht es so gut und so viele Kinder haben einfach gar nichts. Da habe ich das große Bedürfnis, etwas abzugeben. Ich arbeite und spende sehr gerne, besonders für Kinder. Sie liegen mir sehr am Herzen.

Die Ehrenamtliche sitzt lächelnd im humedica-Lager und beklebt die Schuhkartons, bis sie wie tolle Weihnachtspäckchen – Geschenke mit Herz – aussehen. „Ich weiß, dass mein Teil nur ein kleiner Tropfen ist, aber viele Tropfen ergeben einen See“, sagt sie beglückt und arbeitet weiter.

Wie die Pensionistin erzählt, hat sie zwei Enkelkinder und erfährt gerade, wie schön es ist, echte Freude von Kindern erleben zu dürfen. „Ich will Kinder glücklich machen! Und bei der Arbeit hier, dem Verpacken der 'Geschenke mit Herz', weiß ich genau, dass der Schuhkarton, den ich jetzt in Händen halte und bunt beklebe, bald als Weihnachtspäckchen in den Händen eines voll Freude strahlenden, armen Kindes landet. Das ist unbezahlbar.

Bereits zum dritten oder vierten Mal sei sie bei der Weihnachtspäckchenaktion als Ehrenamtliche dabei, erzählt sie. Und jedes Mal gebe es ihr persönlich mehr, als sie durch jegliche Bezahlung bekommen könnte. „Anderen, besonders Menschen, die sonst nichts haben, eine Freude machen zu können, ist das Allerschönste.

Ihre Unterstützung und die aller ehrenamtlichen Mitarbeiter macht die Arbeit von humedica, besonders auch die „Geschenk mit Herz“-Aktion, überhaupt erst möglich. Dafür, dass sie ihre Freizeit für die Freude von zehntausenden Kindern in aller Welt opfern, möchte humedica Ihnen allen im Namen der Kinder und des gesamten humedica-Teams ein herzliches Dankeschön aussprechen!

Wenn auch Sie sich angesprochen fühlen und bedürftigen Kindern eine Freude schenken wollen, können Sie sofort damit starten: Packen Sie selbst ein "Geschenk mit Herz", oder lassen Sie durch eine Spende humedica Ihr Päckchen packen. Haben Sie Dank und viel Spaß!

Oben
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×