Unser „Geschenk mit Herz“-Team ist für Euch da!Schreibt uns(0)8341 966148-60(0)151 71827985
Spenden

"Geschenk mit Herz" in Zahlen

von Clemens Matern, 02.03.2011

Viele Menschen sind daran beteiligt, dass „Geschenk mit Herz“ jedes Jahr reibungslos funktioniert. An dieser Stelle wollen wir Ihnen eine Vorstellung von der Größe der „Geschenk mit Herz“ Aktion geben.

Ehrenamtliche Fahrer beim Umladen auf dem Gelände der Tucher Brauerei. Foto: humedica

Damit 63.013 Päckchen auf die Reise gehen können, sind viele unterstützende Hände notwenig. Etwa 40 ehrenamtliche Fahrer sind drei Wochen mit 12 Fahrzeugen rund 40.000 Kilometer gefahren, um alle Päckchen ins Lager von humedica nach Kaufbeuren zu bringen. Dort haben über 150 ehrenamtliche Frauen und Männer die Päckchen sortiert und für den Transport in die 12 Projektländer vorbereitet.

So sind 2010 nicht nur Päckchen in die Länder Moldawien, Kosovo, Albanien, Rumänien, Moldawien, Niger, Sri Lanka, Brasilien, Simbabwe, Äthiopien und an die Tafeln in Bayern gegangen. Erstmals haben wir zusammen mit Ihrer Unterstützung auch Kindern in Haiti ein schönes Weihnachtsfest ermöglichen können.

Eines von vielen Dankeschönbildern aus den Projektländern, dieses kommt aus Rumänien. Bild: privat

Jedes Jahr malen die Kinder aus den Projektländern Bilder, um sich bei allen Päckchenpackern zu bedanken. Eine Auswahl an diesen Dankeschönbildern können Sie auf der „Geschenk mit Herz“ Internetseite finden. Aus dieser Auswahl können Sie Ihr Lieblingsbild auswählen. Das Projekt, aus dem das Gewinnerbild stammt, erhält eine zusätzlich Überraschung.