Geschenk mit Herz 2009: Sternstunden e. V. und Bayerischer Rundfunk werden sich wieder engagieren

von SRI, 17.08.2009
Seite DruckenTeilen

Nach den ersten Vorgesprächen steht fest: Auch 2009 kann die Weihnachtspaketaktion von humedica, "Geschenk mit Herz", auf die tatkräftige Unterstützung von Sternstunden e. V. zählen.

Sternstunden-Büroleiterin Jutta Munz und Wolfgang Groß von humedica trafen sich bereits zu Vorgesprächen. Foto: humedica

Ohne die Unterstützung des BR und seiner Initiative Sternstunden e. V. wäre die Aktion "Geschenk mit Herz" in den vergangenen Jahren kaum derart gewachsen. Das humedica-Team ist äußerst dankbar für die Hilfe aus der bayerischen Landeshauptstadt.

Dies betonten unisono auch humedica-Geschäftsführer Wolfgang Groß sowie der verantwortliche Organisator von "Geschenk mit Herz", Joachim Panhans in einem Vorgespräch mit der Leiterin des Sternstunden-Büros, Frau Jutta Munz.

Über die weiteren Vorbereitungen zur großen Weihnachtspaketaktion 2009 halten wir Sie, liebe Besucher insbesondere an dieser Stelle auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie sich bereits als Sammelstelle anmelden wie einige Schulen, Kindergärten und Privatpersonen es auch bereits getan haben.

Sobald wir von den Aktionspartnern die Freigabe für unseren diesjährigen Informationsflyer haben, finden Sie diesen ebenfalls zum Download auf dieser Seite.

Wir freuen uns auf ein spannendes "Geschenk mit Herz"-Jahr 2009. Danke, dass Sie alle an unserer Seite stehen.

Teilen