ACHTUNG! Bayerisches Fernsehen berichtet ausführlich von "Geschenk mit Herz"

von Steffen Richter, 29.10.2007
Seite DruckenTeilen

Das Bayerische Fernsehen wird in den kommenden Tagen über humedica im Allgemeinen und die Weihnachtspaketaktion "Geschenk mit Herz" im Speziellen berichten.
Den Auftakt bildet eine Bilanzsendung zu den Sternstunden 2006, die am kommenden Donnerstag (Allerheiligen), den 1. November um 13.30 Uhr ausgestrahlt wird.
Nur einen Tag später, am kommenden Freitag, den 2. November wird ein Team des BR unter Leitung von Chefreporter Martin Breitkopf den Päckchenstandort Wemding besuchen und von dort über die Entwicklung der Aktion berichten. Es wird zwei Liveschaltungen aus Wemding geben; zunächst in die Sendung "Rundschau" um 17.30 Uhr und anschließend in die "Abendschau" ab 18 Uhr.

Teilen